Kompetenzbereiche

Die RKS erachtet als wesentliche Kompetenzbereiche:

Lernkompetenz:
– intrinsische Motivation
– Anstrengungsbereitschaft und Selbstwirksamkeitserfahrungen
-Eigenes Lernen
(planen, durchführen, evaluieren im Sinne meta-kognitiver Kompetenzen)

Selbstkompetenz:
– Lebensgestaltung
– Ausdrucksfähigkeit
– Selbststeuerung
– Selbstwertgefühl

Sozialkompetenz:
– Akzeptanz
– Respekt
– Soziale Umgangsformen